Einfache Kürbissuppe mit Ingwer und Lauch

Es ist wohl das klassischste aber auch klischeehafteste Rezept, dass ich aktuell auf kooked.ch veröffentlichen könnte: Kürbissuppe. Wieso mach ich es trotzdem? Es ist halt einfach etwas Leckeres. Wieso sollt ihr dieses Rezept ausprobieren und nicht eines der Tausenden anderen? Vielleicht weil ihr mir eine Freude machen wollt oder weil ihr mir einfach vertraut, dass dieses Rezept für Kürbissuppe genug einfach ist, dass es jeder hinkriegt und man eigentlich nichts wirklich falsch machen kann. Ich setzte auf Letzteres. Weiterlesen

Sloppy Joe – der etwas andere Burger

Der Burger-Trend ist nicht totzukriegen – und da ist gut so, Burger sind nämlich einfach etwas Geniales. Neu dazugekommen sind in letzter Zeit die genialen Pulled-Pork-Burger, die ein wenig Abwechslung in die kulinarische Fastfood-Landschaft bringen. Hierzulande jedoch noch viel zu wenig bekannt sind die Sloppy Joes. Was ist ein Sloppy Joe? Vereinfacht handelt es sich hier um einen Burger, dessen Fleisch-Teil aus einer richtig dicken Sauce besteht, die ihrerseits viel gutes Fleisch enthält. Das führt dazu, dass es beim Essen meist eine ziemliche Sauerei gibt – deshalb auch der Name, Sloppy Joe. Weiterlesen

Gin-Safran-Risotto

Nach fast einem Jahr kooked.ch präsentiere ich euch hier einer meiner absoluten Favoriten: mein Gin-Safran-Risotto! Safran-Risotto mochte ich schon immer, vor einiger Zeit hatte ich aber die Idee, anstelle von Weisswein mal Gin zu benutzen – schliesslich ist ein guter Gin voller Aromen, das kann ja nicht schlecht sein im Risotto. Weiterlesen

Pesto-Schnitzel

Wieso nicht mal etwas anderes. Das habe ich mir gedacht, als ich dieses Rezept mit „zwei“ Zutaten das erste Mal ausprobiert habe. Ich hatte gute Schnitzel und ich hatte noch etwas Pesto, also einfach kombiniert, geboren wurde das Pesto-Schnitzel. Einfach, aber gut – genau mein Ding also. Weiterlesen