Gin-Safran-Risotto

Nach fast einem Jahr kooked.ch präsentiere ich euch hier einer meiner absoluten Favoriten: mein Gin-Safran-Risotto! Safran-Risotto mochte ich schon immer, vor einiger Zeit hatte ich aber die Idee, anstelle von Weisswein mal Gin zu benutzen – schliesslich ist ein guter Gin voller Aromen, das kann ja nicht schlecht sein im Risotto. Weiterlesen

Pasta con Salsiccia

…klingt einfach irgendwie besser als „Teigwaren mit Wurst“. Ist aber so etwa das Gleiche (liebe Leser mit mehr Italienisch-Kenntnis: bitte nicht böse sein – egal wie wir es nennen, Hauptsache es schmeckt). Jetzt, wo es so richtig kalt draussen wird, braucht es kräftiges Wohlfühlessen. Und genau da kommt sowas Tolles wie dieser Pasta-„Auflauf“ gut gelegen. Das Beste: die Pasta mit Salsiccia wird noch kurz im Ofen mit Käse vermischt gebacken. Ouh ja! Weiterlesen

Erbsen-Minz-Pesto – als Apéro oder zur Pasta

Es gibt ein paar Lebensmittel, die man immer zu Hause vorrätig haben sollte. Dazu gehören meiner Meinung nach Tiefkühlerbsen, da sie enorm vielseitig einsetzbar sind. Beispielweise zur Hestellung dieser genialen Pesto, die einfach etwas anders ist, als die klassische verbreitete „Pesto alla genovese“ mit Basilikum und Pinienkernen. Bei der Erbsen-Minz-Pesto sind die benannten Bestandteile geschmackgebend, der Parmesan und das Olivenöl machen die Pesto jedoch erst komplett. Und das Beste dabei: sie macht sich als Vorspeise gut auf getoastetem Brot aber natürlich auch an der Pasta. Weiterlesen