Spaghetti Carbonara – Der Klassiker

Es ist DER Klassiker überhaupt. Spaghetti Carbonara, oder wie man es laut Wikipedia auf Deutsch sagen würde: Spaghetti nach Köhlerart. Es gibt unzählige Fertigsaucen, eine riesige Zahl unterschiedlicher Rezept und vieles davon ist sehr gut. Hier zeige ich euch aber, wie ich es mache. Das ist vielleicht nicht so 100% original, aber definitiv 100% lecker. Weiterlesen

Frühstücks-Bruschetta mit Avocado, Speck und Ricotta

Dass Frühstück nicht immer nur aus Müesli und Nutella-Brot bestehen muss, hat schon dieses geniale Zmorge-Sandwich gezeigt. Dieses Mal kommt ein etwas anderer Ansatz dran: Frühstücks-Bruschetta in zwei Variationen, Avocado/Speck und Ricotta/Tomate. Den Knoblauch lassen wir weg, es ist ja noch früh.
Alternativ kann man diese Burschetta natürlich auch als Vorspeise oder als Snack servieren, wunderbar abwechslungsreich. Weiterlesen

Flammkuchen à la kooked.ch

Flammkuchen sind etwas Wunderbares. Knusprig, würzig, irgendwie auch schon fast erfrischend – und dazu auch eine geniale Alternative zu Pizza (hey, jeder man Pizza). Der einfache, klassische Flammkuchen mit Crème fraîche, Zwiebeln und Speck ist bereits super. Und während Puristen niemals mehr auf ihren Flammkuchen tun würden, bin ich da gerne etwas rebellisch und passe das Rezept gerne auch mal an. Dieser Flammkuchen à la kooked.ch wird nun also mit Frühlingszwiebeln, Kartoffelscheiben und Käse aufgepeppt. Vertraut mir, das kommt super! Weiterlesen